S&N AG und Amadeus IT GmbH wachsen zusammen

Mit dem vergangenen Jahreswechsel sind die Amadeus IT GmbH und die bislang mehrheitlich an der Amadeus IT GmbH beteiligte S&N AG noch enger zusammengewachsen. Ab Januar 2010 arbeiten wir für Sie, engagiert und kompetent wie Sie es von uns gewohnt sind, unter einem Dach. Als bisheriger Gesellschafter hat die S&N AG zum 1. Januar 2010 alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den Geschäftsbetrieb der Amadeus IT GmbH übernommen.

Herr Michael Hofmann, bislang Geschäftsführer der Amadeus IT GmbH ist nun als Mitglied der Geschäftsleitung in der S&N AG verantwortlich für den Geschäftsbereich Insurance and Other Markets.

Wir bündeln unsere Ressourcen, Ideen und Aktivitäten zu Ihrem Nutzen. Damit verfügen wir für die Gestaltung einer erfolgreichen Zukunft über neue Möglichkeiten. Auf Basis der sich ideal ergänzenden Kompetenzschwerpunkte der Amadeus IT GmbH und der S&N AG können wir Sie mit einem ganzheitlichen Leistungsportfolio in allen Phasen Ihrer Projekte noch umfassender unterstützen. Der Zusammenschluss bewirkt nicht nur Wachstum und noch mehr Innovationskraft, vielmehr profitieren Sie als unser Geschäftspartner von unserem jetzt noch breiter gefächerten Produkt- und Dienstleistungsportfolio.

S&N integriert SAP-Kompetenz

Die hervorragende Kompetenz der Amadeus IT in den Bereichen SAP Beratung und Entwicklung ergänzen die bisherigen Technologieschwerpunkte der S&N AG in besonderer Weise. Bestätigt durch die Ankündigung der Deutschen Bank, zukünftig auch bei den Banksystemen auf SAP Technologie zu setzen, gehen wir davon aus, dass die SAP-Produkte und -Lösungen insgesamt in unseren Schwerpunktbranchen Banking, Leasing und Insurance deutlich an Bedeutung gewinnen werden. Entsprechend werden auch die erfolgreichen SAP-Lösungen für das Versicherungsmanagement, die insTRA-Produktfamilie, marktgerecht weiterentwickelt und noch umfassender positioniert.

Auch auf der Ebene der thematischen Schwerpunkte ergeben sich Anknüpfungspunkte, mit denen wir Ihnen in der Zukunft ein noch besseres Angebot präsentieren können.

  • Der heutige Bereich Banking & Leasing in der S&N AG wird optimal ergänzt mit den Insurance-Kompetenzen der Amadeus IT GmbH. Die bisherigen Insurance-Kompetenzen beider Gesellschaften werden in einem Verantwortungsbereich “Insurance & Other Markets” konzentriert.
  • Unsere Lösungen zur Optimierung von Bargeldprozessen unter Nutzung entsprechender Spezialperipherie aus dem Banking werden das SAP Know How für eine noch bessere System- und Prozessintegration nutzen.

Sie werden erkennen, dass sich durch die Kombination der Kompetenzschwerpunkte auch für Sie neue Perspektiven einer Zusammenarbeit mit uns ergeben. Wir freuen uns, wenn Sie uns die Gelegenheit geben, Sie persönlich über unsere erweiterte Leistungsfähigkeit und die sich damit für Sie ergebenden Potentiale zu informieren.

Sprechen Sie uns an. Sie finden auf unserer Website www.s-und-n.de den für Ihren Informationsbedarf bereitstehenden Ansprechpartner.

Darüber hinaus werden wir entsprechend unserer deutlich erweiterten Positionierung auch das Format dieser Publikation anpassen. An dieser Stelle werden wir zukünftig einen noch breiter angelegten Interessentenkreis adressieren. Spezifische, auf die jeweiligen Marktsegmente ausgerichtete Themen und Informationen werden wir dann separat ergänzen und gezielt adressieren. So möchten wir Sie umfassend, aber auch für Sie effizient informieren.

Josef Tillmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung