Technologie in Serie

IT-technische Unternehmenslösungen sollen Arbeitsabläufe vereinfachen und optimieren oder auch ganz neue Geschäftsfelder eröffnen. Damit IT-Lösungen zukunftsfähig sind und eine hohe Akzeptanz bei den Anwendern finden, müssen die richtigen Technologie-Entscheidungen getroffen werden.

Doch welche Technologie ist die richtige? Sind es die aktuellen Trends, die sich in den IT Buzz-Words widerspiegeln? Oder ist es am besten, auf das Altbewährte zu setzen? Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Technologien? Welche Auswirkung hat der Einsatz unterschiedlicher Technologien auf die vorhandene IT-Infrastruktur? All diese Aspekte müssen qualifiziert bewertet werden - denn Technologie ist kein Selbstzweck.

Wir wollen Ihnen helfen, diese Fragen zu beantworten.

Mit dem Erfahrungsbericht zum Google Web Toolkit (GWT) und einigen Highlights von der Google I/O 2012 startet S&N eine Serie von Technologie-Artikeln, die in lockerer Folge im S&N-Newsletter erscheinen. Wir werden über Bewährtes berichten und einen kritischen Blick auf die Hype-Themen in der Technologie-Diskussion werfen.

Seien es die Vorteile von NoSQL-Datenbanken, neue Web-Lösungen mit HTML5, die "Bring Your Own Device" (BYOD) Diskussionen oder die SAP Cloud-Strategie - es warten eine ganze Reihe spannender Themen auf Sie. Und wenn Sie Ideen, Fragen oder Anregungen zu unterschiedlichen Technologie-Themen haben, dann sprechen Sie mit uns.

Ansprechpartner: Hans Jürgen Busch; Turn on Javascript!