Auszeichnung der Ausbildung

Zertifikat für „Exzellente Bildungskooperation“

AuszeichnungBereits seit 1997 setzt die S&N AG in der Ausbildung ihrer IT-Nachwuchskräfte auf eine Ausbildungskooperation mit Siemens Professional Education (SPE) Paderborn. S&N wurde jetzt durch Siemens mit einem Zertifikat für „Exzellente Bildungskooperation" ausgezeichnet.
„Mit seiner hervorragenden Bildungsarbeit leistet die S&N AG einen professionellen Beitrag zur beruflichen Hochqualifizierung junger IT-Nachwuchskräfte. Dies zeigt sich insbesondere in der gemeinsamen Vermittlung zukunftsorientierter Ausbildungsinhalte und einer hohen Professionalität", würdigt Norbert Marzi (SPE) die Ausbildung der S&N AG bei der Übergabe der Auszeichnung.

Den herausragenden Erfolg der Zusammenarbeit mit SPE belegen die Auszubildenden der S&N AG durch überdurchschnittliche Abschlussergebnisse und wiederholte Auszeichnungen der IHK. Dieses gilt insbesondere auch für die Kombination von Studium und Ausbildung, die S&N bereits seit mehreren Jahren für Absolventinnen und Absolventen mit Hochschulreife als attraktive, aber auch herausfordernde Alternative zu einem reinen oder auch zum dualen Studium anbietet.

„Unser Anspruch ist es, mit unseren Leistungen Wettbewerbsvorteile und Differenzierungspotentiale für unsere Kunden zu erzeugen. Entsprechend erwarten unsere Kunden von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur hervorragende technologische und fachliche Kompetenzen, sondern darüber hinaus auch Kreativität, Kommunikationsfähigkeit und Dynamik", erklärt Josef Tillmann, Vorstand der S&N AG. „Eine exzellente Ausbildung, ein Studium mit hohen Praxisanteilen oder die Kombination aus beidem, sozusagen die Königsklasse, erschließt den jungen Menschen hervorragende berufliche Entwicklungschancen und ermöglicht uns, hochqualifizierte Nachwuchskräfte für spannende Aufgaben zu gewinnen".

UrkundeRüdiger Klein, Ausbildungsleiter bei S&N, ergänzt: „S&N wird diesen Weg konsequent weiter verfolgen und bietet aktuell noch eine zusätzliche Variante der Kombination von Ausbildung und Studium an. Das Bachelor Studium der Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) wird mit der Ausbildung zum Fachinformatiker und zum Fachberater Softwaretechniken (m/w) kombiniert. So werden in nur 3,5 Jahren gleich drei hochwertige Abschlüsse erreicht. Das sind beste Voraussetzungen für außerordentlich attraktive berufliche Entwicklungsmöglichkeiten."
Darüber hinaus kooperiert S&N im Ausbildungsbereich mit seinen Kunden, um den Auszubildenden und Studenten die Möglichkeiten zu bieten, Praxisphasen direkt in Fachbereichen der Kunden durchzuführen und damit weitergehende, insbesondere bankfachliche Praxiserfahrungen zu sammeln.

Die S&N AG mit ihrer Zentrale in Paderborn und Niederlassungen in Eschborn (Ffm), München, Parsberg (OPf.) und Berlin ist seit über 20 Jahren und aktuell mit mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erfolgreich in den Bereichen IT-Beratung, Softwareentwicklung und ergänzenden Services hauptsächlich für Banken und andere Finanzdienstleister tätig.

Hier gibt es weitere Informationen zu Angeboten der S&N AG betreffend Ausbildung und Studium.