Paderborner IT-Gipfel 2014

"Know-how Spezial" Arbeitgeberattraktivität in der IT-Wirtschaft

Mehr Freiräume, Spaß an der Arbeit, Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung: Diesen Anspruch hat die aktuelle Bewerbergeneration unserer Zeit an ihre Arbeitswelt. Für IT-Unternehmen eine Herausforderung im Wettbewerb um gut ausgebildete Fach- und Führungskräfte. Was Unternehmen heute schon tun, um Fachkräfte zu finden und zu binden und was diese jungen Fachkräfte von ihren potenziellen Arbeitgebern erwarten, das konnten Interessierte am 26.11.2014 in den Räumen des historischen Rathauses zu Paderborn erfahren.

Die Teilnehmer des IT-Gipfels 2014 konnten an einem angeregten Austausch von Vertretern der lokalen Wirtschaft und ansässigen IT-Studierenden und –Auszubildenden teilhaben und so wertvolle Einblicke in die jeweiligen Erwartungshaltungen der beiden Parteien gewinnen.

Für S&N hat Sebastian Heitmeier an der Podiumsdiskussion teilgenommen und seine Erfahrungen als Studierender an der FHDW mit S&N als festem Praxispartner beschrieben. In Zukunft soll ein aktiver Austausch zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern den IT-Standort Paderborn noch attraktiver gestalten.

Ansprechpartner: Sebastian Heitmeier; Turn on Javascript!