Policenmanagement

Ein zentrales Modul in insTRA ist das Policenmanagement. Hier werden alle Policen verwaltet. Die Policen werden bei der Anlage einer Sparte zugeordnet. Dabei können sowohl Einzelpolicen als auch vollständige Rahmenverträge komfortabel verwaltet werden. Die Sparten können kundenindividuell im Customizing definiert werden.
Bei der Angabe des Versicherers oder des Versichererkonsortiums können Courtagen und Provisionen hinterlegt werden, die dann bei der Berechnung von Prämien automatisch berücksichtigt werden. Die kreditorische und debitorische Abrechnung von Prämien kann direkt von insTRA an SAP FI übergeben werden.
Im Policenmanagement steht die elektronische Akte zur Verfügung. Darin lassen sich zu jeder Police beliebige Dokumente in eigens zu definierenden Ordnern hinterlegen. Es können kundenindividuelle Formulare für den Schriftverkehr an Versicherer und Versicherungsnehmer generiert werden, die dann automatisch mit den Daten der vorliegenden Police gefüllt werden.
Der User kann zu jeder Police Wiedervorlagen zu nächsten Prozessschritten o.ä. erstellen und ggf. anderen Usern zuordnen.