Realisierung - Die Bausteine zur Lösung

Die Realisierungsphase startet mit dem Design der Lösung, einem ggf. durchzuführenden Prototyping (Proof of Concept). An die Implementierung der Lösung schließen sich Funktionstests und die Integration in die übrige Infrastruktur samt Tests an. Die geeignete Methodik (Wasserfall, V-Modell, Agiles Vorgehen, ...) wird anhand der Projekterfordernissen ausgewählt.

Wir garantieren eine professionelle Umsetzung:

  • durch effiziente und klare Prozesse
  • durch den Einsatz optimaler Entwicklungsumgebungen
  • durch toolgestützte Qualitätssicherungsmaßnahmen

Unsere leistungsfähige Infrastruktur mit Software-Archivsystemen, elektronischer Ticketverwaltung, Projekt-Wikis und zentralen Build-Systemen unterstützt die Entwicklungs-Teams bei Ihren Aufgaben. Über abgesicherte Web-Zugänge mit individuellem Login bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, sich aktiv am Entwicklungsprozess zu beteiligen – wir schalten Ihnen den direkten Kontakt zum Entwicklungsteam frei. Wir schaffen Transparenz, denn Qualität braucht sich nicht zu verstecken.